Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Horkheim

Auf diesen Internetseiten habe wir für Sie die wichtigsten Informationen rund um unsere Kirchengemeinde zusammengestellt - von Altpapier über Gottesdienste bis zu Veranstaltungen. Unsere Seite wird nach und nach erweitert. 

Menschen reichen sich die Hände

Meldungen Ev. Kirchengemeinde Horkheim

Veranstaltungen zum Reformationsfest

Dienstag, 31.10. Kilianskirche Heilbronn

10.00 Uhr Reformationsgottesdienst mit Bach-Kantate

11.15 Uhr Matinee – Sonderkonzert Reformationssinfonie

20.00 Uhr „Ökumenische Magnificat“, Festvortrag und Empfang

mehr

SONNTAGabendKIRCHE

Am Sonntag, 22. Oktober, laden wir abends um 18.00 Uhr ein zu einem etwas anderen Gottesdienst für Menschen, die zu Gott und zu sich selbst finden möchten.

Die SONNTAGabendKIRCHE in der Georgskirche steht unter dem Thema „Mit Gott durch dick und dünn - wirklich?“

Zum Ausklang laden wir zu Gebäck...

mehr

Jungschar

Da wir leider derzeit keine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Jungschar haben, muss diese bis auf Weiteres ausfallen. Sobald sich wieder Leute gefunden haben, die Zeit für die Jungschararbeit haben, laden wir erneut dazu ein.

mehr

Monatliches Mittagessen

Zum nächsten monatlichen Mittagessen am Dienstag, 17. Oktober um 12.15 Uhr im Paulus-Gemeindehaus laden wir Sie herzlich ein! Es gibt dieses Mal Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle und ein Dessert. Wir bitten um Anmeldung im Pfarramt (Tel. 253818) oder bei Fam. Klett (Tel. 578428) bis spätestens...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Internationaler Tag für die Beseitigung der Armut

    Anlässlich des Internationalen Tages für die Beseitigung der Armut am 17. Oktober fordert Diakonie-Chef Dieter Kaufmann ausreichende Hartz-IV-Sätze und Renten. "Für sozialen Ausgleich zu sorgen, ist eine der ersten Aufgaben des Staates, und dies ist jetzt die zentrale Aufgabe der neuen Bundesregierung", sagte Kaufmann.

    mehr

  • Zehn Jahre Staatskirchenvertrag

    Der vor zehn Jahren geschlossene Staatskirchenvertrag zwischen den Evangelischen Landeskirchen und dem Land Baden-Württemberg hat sich nach Ansicht des für Recht zuständigen württembergischen Oberkirchenrats Michael Frisch bewährt. Das "freundschaftliche Verhältnis" zwischen Staat und Kirchen sei dadurch gefestigt und gefördert worden, betonte Frisch.

    mehr

  • Neue Bibel-Webseite

    Die Württembergische Bibelgesellschaft präsentiert sich mit einer neuen Website. Dort stellt sie ihre Aktionen, Angebote und Projekte im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Württemberg vor. Dazu gehören unter anderem Ausstellungen im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“, die Bibelverbreitung und Vorträge.

    mehr