Vertretung im Pfarramt

Pfarrer Kittel hat am Ende des Ausbildungsvikariats 4 Wochen Dienstbefreiung, damit Vikar Röthlisberger die pfarramtlichen Dienste probeweise selbständig ausüben kann, bevor er eine eigene Pfarrstelle antritt. Die Vertretung in allen Angelegenheiten hat daher im Mai Vikar Röthlisberger.